27 – 31 Mai 2019

Die LIGNA konzentriert sich auf globale Verbindungen zwischen den Gruppen, die einen Mehrwert für die Forst- und Holzindustrie darstellen. Umgeben von internationalen Produktpräsentationen war die Summit Industry der Treffpunkt für alle Bereiche der Primärindustrie. Gruppendiskussionen, Reden und eine begleitende Show haben dafür gesorgt, dass die 2017 Ausgabe des Wood Industry Summit wieder eine der wichtigsten Innovationen des Jahreskalenders der Branche war. Fünfzehn Delegationen aus 13 Ländern (darunter Kanada, Kolumbien, Chile, Bulgarien und Rumänien) haben die Gelegenheit zum Dialog mit Branchenexperten genutzt. Unter dem Motto “Zugang zu Ressourcen und Technologie” diskutierten die Summit-Teilnehmer die neuesten Trends und Entwicklungen in den Kategorien “Forst- und Holzwirtschaft 4.0”, “Ressourcenwege”, “Waldbrandbekämpfung” und “Flottenmanagement”.

Erfahren Sie mehr über www.ligna.de

Galerie